Tagesklinik (ambulant)

AugenpraxisDie Tagesklinik im Augen Centrum Koblenz stellt eine moderne, zertifizierte Operationseinheit dar, in der erfahrene Fachärzte ambulante Augenchirurgie mit Überwachung durch einen Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin auf höchstem Niveau durchführen.

Es werden Operationen des Grauen Stars (Katarakt), intravitreale Medikamenteninjektionen  bei Netzhauterkrankungen (Makuladegeneration, Thrombosen, Diabetes, Uveitis), sowie lidchirurgische Eingriffe durchgeführt.

Die Operationen können in örtlicher Betäubung, Teil- oder Vollnarkose vorgenommen werden, je nach den individuellen Erfordernissen des Patienten.

Bei Problemfällen ist eine unmittelbare Weiterbehandlung in unserer Klinik für Augenheilkunde im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, Gesundheitszentrum Evangelisches Stift St. Martin in Koblenz möglich, welche sich in direkter Nachbarschaft befindet.

Dadurch ist eine maximale Sicherheit für den Patienten gewährleistet.

Unser Leitsatz lautet:

Fachliche Kompetenz und Maximalversorgung