Operationen

Operation

Operationen werden sowohl ambulant als auch stationär vorgenommen. Je nach Notwendigkeit wird der Eingriff in örtlicher Betäubung, Teil- oder Vollnarkose durchgeführt. Bei fast allen Eingriffen erfolgt auch im ambulanten Bereich eine Kreislaufüberwachung durch einen Anästhesisten.

 

  • Grauer Star (Katarakt)
  • Grüner Star (Glaukom)
  • Netzhaut- und Glaskörperchirurgie
  • Makulachirurgie
  • Medikamenteninjektionen in den Glaskörper (intravitreale Injektionen)
  • Operative Korrektur von Fehlsichtigkeiten: LASIK, Speziallinsen
  • Lidchirurgie (inclusive kosmetische Eingriffe)
  • Schieloperationen (Strabismus)
  • Tränenwegschirurgie
  • Hornhauttransplantationen (Keratoplastik, DMEK)
  • Laserbehandlungen aller Augenabschnitte (z.B. Nachstar, Netzhaut, Glaukom)